Rechnung

popin.bill.massage
Ihr exklusives Set von Rowenta
0 Verfügbare Sets
ROWENTA AIR FORCE 360 (RH9079)

ROWENTA AIR FORCE 360 (RH9079)

Ref. : RH9079WO
Das Engagement von Rowenta
Staubsaugerbürste Aqua Head und 2 Tücher ZR009500

Saugt und reinigt gleichzeitig

Auf Lager

Delta-Düse ZR904001

Erreicht jeden Winkel!

Auf Lager

Schlauch-Fugendüse XL ZR903301

Ideal zum Reinigen des Autos

Auf Lager

Satz mit 4 Bürsten ZR904201

Passt sich all Ihren Oberflächen an!

Auf Lager

Möbelkantenbürste ZR904101

Cleveres Zubehör!

Auf Lager

Lange Düse + Sofabürste ZR903101

Für schwierige Oberflächen

Auf Lager

Schaumstofffilter ZR009001

Abwaschbar

Auf Lager

Aluminiumrohr RS-RH5764

Leicht zerlegbar

Auf Lager

Braune Möbelbürste RS-RH5775

Wirksam auf Treppen

Auf Lager

Elektrobürste RS-RH5766

Für die breite Bürste

Auf Lager

Bürste RS-2230001236

Leicht zerlegbar

Auf Lager

Staubabscheider RS-RH5776

Mit Griff

Auf Lager

Trennbehälter RS-RH5744

Einfaches Entleeren

Auf Lager

Vollständige Elektrobürste RS-2230001098

Hohe Reinigungsleistung

Auf Lager

Mini-Elektrobürste ZR903201

Produkt nicht mehr verfügbar

Elektrobürste RS-RH5730

Diese Referenz wird durch RS-2230001098 ersetzt.

Filter RS-RH5748

Diese Referenz wird durch ZR009001 ersetzt.

Häufige Fragen

Finden Sie hier Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen:

Eventuell hat sich Ihr Gerät überhitzt.
Schalten Sie das Gerät aus, und lassen Sie es für mindestens 1 Stunde abkühlen.
Falls das Problem weiterhin auftritt, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst.
Das Ladegerät ist entweder nicht richtig mit dem Gerät verbunden oder es ist defekt.
Überprüfen Sie, ob das Ladegerät richtig angeschlossen wurde, oder kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um das Ladegerät austauschen zu lassen.
Das Gerät ist entladen, bitte laden Sie es wieder auf.
Das ist vollkommen normal. Der Staubsauger kann ohne jedes Risiko dauerhaft mit dem Ladegerät verbunden bleiben.
Der Überhitzungsschutz des Geräts wurde ausgelöst.
Schalten Sie den Staubsauger aus. Stellen Sie zunächst sicher, dass die Rotation der Bürste nicht blockiert wird. Wenn die Bürste blockiert ist, entfernen Sie die Hindernisse und reinigen Sie die Power-Bürste, schalten Sie dann den Staubsauger wieder ein.
• Das Rohr bzw. der Schlauch ist teilweise blockiert: Beseitigen Sie alle Hindernisse.
• Der Staubbehälter ist voll: Leeren und reinigen Sie ihn.
• Der Staubbehälter wurde nicht richtig eingesetzt: Setzen Sie ihn in der korrekten Position ein.
• Der Saugkopf ist verschmutzt: Entfernen Sie die Power-Bürste und reinigen Sie sie.
• Der Schaumstoffschutzfilter des Motors ist voll: Reinigen Sie ihn.
• Die rotierende Bürste oder der Luftkanal sind blockiert: Schalten Sie den Staubsauger aus und reinigen Sie die Teile.
• Die Bürste ist abgenutzt: Kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um die Bürste wechseln zu lassen.
• Der Antriebsriemen ist abgenutzt: Kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um den Antriebsriemen wechseln zu lassen.
Es wird entweder nicht das richtige Ladegerät verwendet oder das Ladegerät ist defekt.
Kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um das Ladegerät austauschen zu lassen.
Nach Befolgung der Anweisungen in der Bedienungsanleitung zur Inbetriebnahme des Geräts muss sichergestellt werden, dass die verwendete Steckdose ordnungsgemäß funktioniert. Schließen Sie zur Überprüfung ein anderes elektrisches Gerät an die Steckdose an. Sollte das Gerät dann immer noch nicht funktionieren, versuchen Sie nicht das Gerät selbständig auseinanderzubauen oder zu reparieren, sondern bringen Sie es zur Reparatur zu einem Servicepartner.
Das Gerät nicht verwenden. Um Gefahren zu vermeiden, muss es von einem Servicepartner ausgetauscht werden.
Überprüfen Sie den Filter. Tauschen Sie ihn aus, falls er sich in schlechtem Zustand befindet.
Leeren Sie den Staubbehälter.
Überprüfen Sie den Zustand der Bürste und reinigen Sie sie oder tauschen Sie sie gegebenenfalls aus.
Überprüfen Sie, dass die Batterie nach einem vollständigen Ladezyklus vollständig aufgeladen ist.
Sollte die Batterie defekt sein, müssen Sie sie ersetzen.
Ihr Gerät enthält verschiedene rückgewinnbare oder recyclingfähige Materialien. Geben Sie Ihr Gerät deshalb bitte bei einer Sammelstelle Ihrer Stadt oder Gemeinde ab.
Wenn Sie meinen, dass ein Teil fehlt, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice, der Ihnen helfen wird, eine geeignete Lösung zu finden.
Rufen Sie den Abschnitt „Zubehör finden“ der Website auf. Dort finden Sie alles, was Sie für Ihr Produkt brauchen.
Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt über Garantie auf dieser Website.
Eventuell hat sich Ihr Gerät überhitzt.
Schalten Sie das Gerät aus, und lassen Sie es für mindestens 1 Stunde abkühlen.
Falls das Problem weiterhin auftritt, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst.
Das Ladegerät ist entweder nicht richtig mit dem Gerät verbunden oder es ist defekt.
Überprüfen Sie, ob das Ladegerät richtig angeschlossen wurde, oder kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um das Ladegerät austauschen zu lassen.
Das Gerät ist entladen, bitte laden Sie es wieder auf.
Das ist vollkommen normal. Der Staubsauger kann ohne jedes Risiko dauerhaft mit dem Ladegerät verbunden bleiben.
Der Überhitzungsschutz des Geräts wurde ausgelöst.
Schalten Sie den Staubsauger aus. Stellen Sie zunächst sicher, dass die Rotation der Bürste nicht blockiert wird. Wenn die Bürste blockiert ist, entfernen Sie die Hindernisse und reinigen Sie die Power-Bürste, schalten Sie dann den Staubsauger wieder ein.
• Das Rohr bzw. der Schlauch ist teilweise blockiert: Beseitigen Sie alle Hindernisse.
• Der Staubbehälter ist voll: Leeren und reinigen Sie ihn.
• Der Staubbehälter wurde nicht richtig eingesetzt: Setzen Sie ihn in der korrekten Position ein.
• Der Saugkopf ist verschmutzt: Entfernen Sie die Power-Bürste und reinigen Sie sie.
• Der Schaumstoffschutzfilter des Motors ist voll: Reinigen Sie ihn.
• Die rotierende Bürste oder der Luftkanal sind blockiert: Schalten Sie den Staubsauger aus und reinigen Sie die Teile.
• Die Bürste ist abgenutzt: Kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um die Bürste wechseln zu lassen.
• Der Antriebsriemen ist abgenutzt: Kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um den Antriebsriemen wechseln zu lassen.
Es wird entweder nicht das richtige Ladegerät verwendet oder das Ladegerät ist defekt.
Kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um das Ladegerät austauschen zu lassen.
Nach Befolgung der Anweisungen in der Bedienungsanleitung zur Inbetriebnahme des Geräts muss sichergestellt werden, dass die verwendete Steckdose ordnungsgemäß funktioniert. Schließen Sie zur Überprüfung ein anderes elektrisches Gerät an die Steckdose an. Sollte das Gerät dann immer noch nicht funktionieren, versuchen Sie nicht das Gerät selbständig auseinanderzubauen oder zu reparieren, sondern bringen Sie es zur Reparatur zu einem Servicepartner.
Das Gerät nicht verwenden. Um Gefahren zu vermeiden, muss es von einem Servicepartner ausgetauscht werden.
Überprüfen Sie den Filter. Tauschen Sie ihn aus, falls er sich in schlechtem Zustand befindet.
Leeren Sie den Staubbehälter.
Überprüfen Sie den Zustand der Bürste und reinigen Sie sie oder tauschen Sie sie gegebenenfalls aus.
Überprüfen Sie, dass die Batterie nach einem vollständigen Ladezyklus vollständig aufgeladen ist.
Sollte die Batterie defekt sein, müssen Sie sie ersetzen.
Ihr Gerät enthält verschiedene rückgewinnbare oder recyclingfähige Materialien. Geben Sie Ihr Gerät deshalb bitte bei einer Sammelstelle Ihrer Stadt oder Gemeinde ab.
Wenn Sie meinen, dass ein Teil fehlt, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice, der Ihnen helfen wird, eine geeignete Lösung zu finden.
Rufen Sie den Abschnitt „Zubehör finden“ der Website auf. Dort finden Sie alles, was Sie für Ihr Produkt brauchen.
Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt über Garantie auf dieser Website.

Dokumente

Finden und laden Sie hier Dokumente herunter, die zu Ihrem Rowenta Produkt gehören

Unser Engangement? Unsere Produkte können 10 Jahre lang repariert werden.
lamp.svg

10 Jahre Reparierbarkeit

ERFAHREN SIE MEHR
lamp.svg

Unsere Servicezentren

FINDEN SIE DAS NÄCHSTGELEGENE
big-truck.svg
Lieferung in 6 bis 7 Tagen*

*Werktage

telephone.svg
Sie benötigen Hilfe?
01 / 8903476

Montag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr
Samstag 9:00 - 14:00 Uhr

Kontaktformular

r-rowenta.svg
Seit 1909
screwdriver2.svg
10 Jahre Reparierbarkeit