Was ist Ecodesign?

      Wir wollen Ihnen Produkte mit geringeren Umweltauswirkungen anbieten, ohne dabei Kompromisse bei der Leistung einzugehen.

        Unser Ziel ist, mit weniger Einsatz genauso viel oder sogar mehr zu erreichen

        undefined

        Wie können wir das erreichen?

        Alles beginnt mit einem besseren Verständnis der Umweltauswirkungen unserer Produkte, von der Gewinnung der Ressourcen bis hin zur Entsorgung. 
        Hierfür haben wir bei den meisten unserer Produktfamilien Lebenszyklusanalysen durchgeführt. 

        Lebenszyklusanalyse

        Das ist das Standardvorgehen, mit dem wir die Umweltbelastungen innerhalb eines Produktlebenszyklus messen und verstehen*:

        *basierend auf dem Treibhausgasemissionsbericht, Groupe SEB 2016
        undefined

        Wussten Sie schon?

        Die größte Umweltbelastung der Rowenta Produkte entsteht in der Nutzungsphase und beim Gewinn der Rohstoffe.

        Erfahren Sie durch diese Tipps, wie Sie bei der Verwendung unserer Produkte die Umweltbelastung reduzieren können. 

        undefined
        undefined

        Unser Label für Ecodesign

        Anhand unseres Labels "Ecodesign" erkennen Sie schnell unsere umweltfreundlichsten Produkte.

        Ein Label mit einem strengen Verfahren

        Das von uns umgesetzte Label basiert auf einem strengen Verfahren mit präzisen Voraussetzungen für die oben genannten 5 Kriterien sowie mit strengen Regeln bei der Labelverwaltung. Audit durch Ernst&Young nach ISO 14020 und 14021 Normen. Mehr über unsere Kriterien erfahren.

        Gemeinsam handeln

        Die Verringerung des CO2-Fußabdrucks unserer Produkte ist ein gemeinschaftliches Ziel: Es betrifft uns bei der Konzipierung, bei der Produktion und beim Transport. Und es betrifft Sie, wenn sie sie verwenden. Hier einige Ökotipps, die Sie jeden Tag anwenden können