So wählen Sie Ihr Glätteisen aus

Möchten Sie Ihr Haar schnell bändigen und dabei Ihre natürliche Haarfaser schützen? Sie träumen von perfekt geglättetem Haar und salonfähigem Aussehen? Ein Rowenta Glätteisen ist ein Muss.
Egal, ob Sie kurzes oder langes Haar haben, Sie können im Handumdrehen Volumen, Wellen oder glattes und geglättetes Haar kreieren.

Unser Ratgeber hilft Ihnen, das perfekte Rowenta Glätteisen für Ihren Haartyp und Ihre Bedürfnisse zu finden.

undefined

Unsere Auswahl an Glätteisen

    Was gilt es bei der Wahl eines Glätteisens zu beachten?

    Platten, die zu Ihrem Haartyp passen

    Die richtige Größe der Platten des Glätteisens ist das wichtigste Kriterium, um perfekte Ergebnisse und eine einfache Anwendung zu gewährleisten. Wir empfehlen Ihnen Folgendes:

    • Für kurzes und mittellanges Haar wählen Sie eine Platte von 2 - 2,5 cm.
    • Für mittellanges, gewelltes, lockiges und dickes Haar wählen Sie eine größere Platte ab 3,5 cm.
    • Für langes und sehr langes Haar wählen Sie eine Platte ab einer Größe von 10 cm.
       
    undefined

    Aufsätze zur Erstellung des gewünschten Stils

    Optimieren Sie die Resultate mit dem richtigen Zubehör. Für ein Glätten mit natürlichem Volumen verwenden Sie die integrierte Volumenbürste.
    Für elegantes Glätten wie beim Friseur wählen Sie einen Glätteisen mit integriertem Kamm.

    undefined

    Die richtige Beschichtung für Ihre Platten

    Unsere Glätteisen sind mit Keramikplatten ausgestattet, die eine gleichmäßige Wärmeverteilung und Gleitfähigkeit gewährleisten. Einige sind mit zusätzlichen Materialien ausgestattet: Turmalin für zusätzlichen Glanz und Weichheit, Keratininfusion zum Schutz des Haares und für einen seidigen Griff, Arganöl und Quarz für mehr Glanz.

    undefined

    Richtige Temperatureinstellungen passend zu Ihrem Haartyp.

    Finden Sie die richtige Temperatur, um perfekte Ergebnisse zu erzielen und Ihre Haarfaser zu schonen. Unsere Glätteisen haben verstellbare Temperaturstufen:

    • Für glattes, dünnes bis normales Haar oder bei empfindlichem Haar wählen Sie eine Temperatur unter 180°. Rowenta empfiehlt sogar eine optimale Pflegetemperatur von 170°, um das Haar vollständig zu schützen und die Gesundheit zu sichern.
    • Bei gewelltem, krausem oder dickem Haar wählen Sie eine Temperatur zwischen 180° und 210° 
       
    undefined

    Zusätzliche Technologien, die den Unterschied machen

    Sie haben dünnes oder stumpfes Haar? Die Ionen-Technologie liefert negative Ionen, um statische Aufladung zu reduzieren und das Haar glatt, geschmeidig und strahlend aussehen zu lassen.

    Haben Sie es eilig? Mit der Wet & Dry-Funktion können Sie Ihr Haar auch in nassem Zustand glätten.

    undefined

    Glätteisen für verschiedene Frisuren

    Glatte Looks

    • Für ein natürliches Finish wählen Sie eine Temperatur von bis zu 180 °C, oder verwenden Sie ein Glätteisen mit integrierter Volumenbürste.
    • Für ein professionelles Glätten vom Ansatz bis zu den Spitzen wählen Sie eine Temperatur von über 180 °C.</li>
    • Mit einigen unserer Glätteisen mit integriertem Kamm können Sie sogar noch weiter gehen, um ein Ergebnis wie aus dem Salon zu erzielen.
       
    undefined

    Gewellte Looks

    Wussten Sie, dass Sie Ihr Glätteisen auch als Stylinggerät verwenden können? Für wunderschöne Wellen wählen Sie eine Temperatur von bis zu 180 °C, legen eine Strähne in das Glätteisen, drehen sie eine halbe Umdrehung vom Gesicht weg und lassen es schnell nach unten gleiten. Für Natur- oder Strandwellen verwenden Sie eine Bürste oder einen breitzahnigen Kamm, um die Strähnen weicher zu machen.

    undefined

    Lockige Looks

    Verwenden Sie abgerundete Glätteisen, um Ihre Locken besser zu formen. Wählen Sie eine Temperatur über 180 °C, legen Sie die Strähne in das Glätteisen, drehen Sie sie eine halbe Umdrehung vom Gesicht weg – und lassen Sie es langsam nach unten gleiten. Genießen Sie glamouröse Locken im Handumdrehen!

    undefined

    Vergleichen Sie unsere Glätteisen