undefined

Akku Staubsauger

Unsere kabellosen Staubsauger sind leistungsstark und immer griffbereit. Sie sind die Lösung, um überall und jederzeit zu reinigen.

undefined

Warum sind kabellose Staubsauger wie für Sie gemacht?

Punkt- und Tiefenreinigung immer zur Hand

Leistungsstarke Staubsauger für die Reinigung zu Hause, und auch im Auto, ohne lästiges Kabel.

undefined

Einfache Lösungen

Einfache Technologien für eine tiefere, schnellere und mühelose Reinigung.

undefined

Leistungsstarke & zuverlässige Reinigung

Herausnehmbare und langlebige Akkus für lange Reinigungen von bis zu 1 Stunde oder sogar mehr.

undefined

2 Jahre

internationale Garantie

15 Jahre

Reparierbarkeit

30 Tage

Rückgaberecht

4-7 Tage

Lieferzeit

Intelligente Kontrollanzeige

Holen Sie das Beste aus Ihrem Staubsauger heraus, indem Sie mit dem intelligenten Kontrolldisplay Saugleistung und Betriebszeit überwachen.

undefined

Zubehör und Ersatzteile

In unserem Shop finden Sie finden Sie ganz einfach Filter, Akkus oder Ersatzbürsten für Ihren kabellosen Staubsauger von Rowenta!

undefined

Akku-Staubsauger: Staubsaugen ganz ohne Kabel

Ob in der Wohnung oder im Haus, das ewige Umstecken des Kabels von Raum zu Raum muss nicht sein. Dank des Akku-Staubsaugers sind auch Treppenstufen und Spinnweben unter der Decke kein Problem mehr. Was dahintersteckt und ob ein Akkusauger auch für Sie infrage kommt, erfahren Sie in den folgenden FAQs.

 

Was ist ein Akku-Staubsauger?

Anders als herkömmliche Geräte kommen die kabellosen Staubsauger ohne eine direkte Verbindung zur Steckdose aus. Stattdessen werden sie von einem wiederaufladbaren Akku angetrieben. Dadurch sind Sie unabhängig und können auch an Orten saugen, die weit von der nächsten Steckdose entfernt sind. Neben der hohen Mobilität bietet diese Staubsauger-Art noch viele weitere Vorteile, wie Sie im Weiteren erfahren werden.

 

Wie leistungsfähig sind Akku-Staubsauger?

In der Leistungsfähigkeit gibt es kaum Unterschiede zwischen den modernen Akku-Staubsaugern und den klassischen Modellen mit Kabeln. Auch in einem etwas niedrigeren Watt-Bereich punkten die Akkusauger von Rowenta mit einer exzellenten Saugleistung.

 

Wie leise sind Akku-Staubsauger?

Traditionelle Staubsauger verursachen einen Geräuschpegel von ungefähr 80 Dezibel. Damit sind sie in etwa so laut wie ein vorbeifahrender Lastkraftwagen. Akkusauger sind dagegen mit einer Lautstärke von 62 dB bis etwa 70 dB deutlich leiser. Wenn sich der Schallpegel um drei Dezibel erhöht, verdoppelt sich die Schallintensität bzw. der Lärm.

 

Was ist die Zyklon-Technologie?

Der Zyklon Staubsauger saugt erst einmal Luft an, wodurch ein Wirbel im Inneren des Gerätes entsteht. Der Wirbel wird Zyklon genannt. Dieser sorgt dann durch die Fliehkraft dafür, dass auch schwere Staub- und Schmutzpartikel mit aufgesogen werden. Durch das höhere Gewicht kann der Schmutz abgeschieden und in einen separaten Auffangbehälter transportiert werden. Dank dieser Technik wird eine starke Saugkraft erzeugt sowie Dreck sofort ausgefiltert – und das beutellos.

 

Wie lange hält der Akku bei Akku-Staubsaugern?

Wie lange ein Akku hält, hängt maßgeblich von der Kapazität des Akkus und der Saugleistung des Staubsaugers ab. Mit dem 22 Volt Lithium-Ionen-Akku saugen moderne Akkusauger wie die von Rowenta bis zu doppelt so lange wie herkömmliche Akkus. Durch den zusätzlichen Ersatz-Akku verdoppelt sich die Zeit. Finden Sie Ersatz- und Zubehörteile für Ihr Rowenta Produkt, indem Sie eine Artikelnummer in die Suchleiste eingeben.

 

Eignen sich Akkustaubsauger für Tierhaare?

Wie bei den herkömmlichen Staubsaugern eignet sich für Tierbesitzer besonders eine rotierende Bürste in der Bodendüse. Damit lassen sich Tierhaare besonders leicht aufnehmen, sogar aus hochflorigen Teppichen. Zusätzlich sollten Sie darauf achten, einen hocheffizienten Partikelfilter Diese Filter ziehen Allergene aus der Luft und verhindern unter anderem das Entstehen von Tierhaarallergien.

 

Welche Akku-Staubsauger eignen sich fürs Auto?

Für die Verwendung im Auto eignen sich besonders Akkusauger, die als Handstaubsauger verwendet werden können. Viele Geräte lassen sich durch einen Klick vom Rohr lösen und so handlich zu einem Handstaubsauger umfunktionieren. Zusammen mit der passenden Polsterdüse sind diese Geräte optimal für das Innere von Fahrzeugen geeignet.

 

Welcher ist der beste Akku-Staubsauger?

Den besten Akku-Staubsauger gibt es so nicht. Denn welcher Akku-Staubsauger am besten zu Ihnen passt, ist ganz von Ihren individuellen Anforderungen abhängig. Je nachdem, ob der Sauger als Ergänzung zum klassischen Staubsauger oder als Allrounder dienen soll, bieten sich ganz verschiedene Modelle an. Alle Akkusauger von Rowenta sind für eine lange Lebensdauer und starke Saugleistung konstruiert. Um herauszufinden, welches Modell Ihnen den größten Komfort bieten kann, nutzen Sie gerne unseren Produktfinder.

 

Höchste Flexibilität beim Staubsaugen

Die Unabhängigkeit von der Steckdose bietet eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten. Auch die handliche und flexible Anwendung mit nur einer Hand lässt die klassischen Modelle alt aussehen. Der kabellose Antrieb ermöglicht müheloses Saugen von Fußböden, Möbeln sowie Decken und Wänden. Der Etagenwechsel sowie das Überwinden von einzelnen Treppenstufen und Türschwellen stellen nicht weiter ein Problem dar. Dank der unbegrenzten Reichweite zur nächsten Steckdose eignen sich die Akku-Staubsauger zusätzlich für schwer erreichbare Stellen auf Dachböden, in Gartenhütten und Autos.

 

Mit Flex oder ohne – die kabellosen Staubsauger von Rowenta

 

X-FORCE FLEX: Für optimalen Komfort

Mit dem Flex Tube-Design der X-FORCE FLEX Modelle kommen Sie bis zu vier Mal weiter unter tiefe Möbel. So können Sie überall saugen, ohne sich herunterbeugen zu müssen. Mit der LED-Beleuchtung an der Bodendüse entgeht Ihnen kein Staubkorn. Als Extra können Sie auch die Aqua Bodendüse erhalten, um gleichzeitig saugen und wischen zu können.

 

AIR FORCE FLEX: Perfekt für Hartboden

Die AIR FORCE FLEX Modelle sind die perfekten Hartbodenreiniger. Sie können das Flex Tube-Design mit der separat erhältlichen Aqua Bodendüse kombinieren, wodurch Sie zur selben Zeit Wischen und Saugen können.

 

AIR FORCE SERENITY: Die leisesten Modelle

Diese Handstaubsauger kommen mit der speziell geformten Bodendüse und motorisierter Bürste in alle Ecken. Durch die Anti-Noise-Technologie und akustische Schaumelemente sind diese Sauger mit gerade einmal 72 dB(A) die leisesten von Rowenta.

 

X-PERT: Mühelos und schnell

Müheloses und schnelles Staubsaugen mit den X-PERT Modellen. Mit der komfortablen Wandaufhängung und dem einfachen 3-in-1 Zugang hat sich das Staubsaugen schnell erledigt.

 

DUAL FORCE: Flexible Transformation

Diese 2-in-1 Geräte verbinden Staubsauger und Handstaubsauger in einem Gerät. Die besonders leichte Konstruktion sorgt für komfortables Saugen und flexible Transformation.

 

Technische Merkmale: Leistung, Laufzeit und Gewicht

Die Modelle der Rowenta Akku-Sauger unterscheiden sich nicht nur optisch. Durch unterschiedliche technische Ausstattungen ist für jeden das richtige Gerät dabei. Besonders wichtig ist es, die Leistungswerte zu vergleichen. So finden Sie das ideale Gleichgewicht von Stromverbrauch zu Saugleistung und Akku-Laufzeit für Ihre Anforderung. Die Spannbreite geht von 43 bis 200 Air-Watt bei der Saugleistung und von 18 bis 22 Volt bei der Spannung. Die Spannung sagt aus, wie viel Energie in den Elektronen steckt. Dies beziffert damit mit welchem Druck der Strom durch das Kabel gesaugt wird. Auch bei der Ladezeit, die von drei bis sechs Stunden variiert, finden Sie den passenden Sauger für Ihre Saugroutine. Das Fassungsvermögen des Staubbehälters, das bei den Modellen von Rowenta zwischen 0,5 und 0,9 Liter variiert, sorgt für eine lange Laufzeit, bevor Sie den Behälter leeren müssen. Nutzen Sie gerne unseren Produktvergleich, um technische Details und Funktionen direkt in einer praktischen Übersicht gegenüberzustellen.