Rechnung

popin.bill.massage
Ihr exklusives Set von Rowenta
0 Verfügbare Sets
ROWENTA AIR FORCE ALL-IN-ONE 460 (RH9252)
Alle Bodenarten = 1 Düse, Alle Oberflächen = 1 Klick

ROWENTA AIR FORCE ALL-IN-ONE 460 (RH9252)

Alle Bodenarten = 1 Düse, Alle Oberflächen = 1 Klick

Ref. : RH9252WO
Beschreibung

Der kabellose Akkustaubsauger AIR FORCE ALL-IN-ONE 460 reinigt alle Oberflächen mit einer einzigen Universaldüse und hoher Saugleistung sowohl auf Hartboden als auch auf Teppich. Mit den integrierten Möbelbürsten ist er mit einem Klick sofort als Handstaubsauger einsatzbereit, ohne mühsames Suchen und Einstecken des Zubehörs. Die Bürste in der Bodendüse wird mit einem Extra-Motor mit bis zu 6500 Umdrehung pro Minute angetrieben und sorgt für eine gründliche Staubaufnahme.

Im Vergleich zum Vorgänger Air Force 360 wurde die Handhabung verbessert (noch einfachere Entleerung und zweiter Griff) und es ist mehr Grundzubehör enthalten (u.a. extra weiche und harte Bürsten, um die integrierten Bürsten individuell zu kombinieren)

Das Engagement von Rowenta
Hohe Saugleistung auf allen Bodenarten

dank der Elektrobürste mit bis zu 6500 Umdrehungen in der Minute

Einfache Entleerung

mit minimalem Staubkontakt.

Handstaubsauger mit 1 Klick

mit den 2 integrierte Bürsten ohne Umstecken nahtlose saugen.
Alles mit einem Klick.

Lange Laufzeit

30 Min. Laufzeit auf Normalstufe. 3h Ladezeit.

Beste Sicht in dunklen Ecken

und unter Möbel mit der LED-beleuchteten Düse.

Hohe Saugleistung auf allen Bodenarten

dank der Elektrobürste mit bis zu 6500 Umdrehungen in der Minute

Einfache Entleerung

mit minimalem Staubkontakt.

Handstaubsauger mit 1 Klick

mit den 2 integrierte Bürsten ohne Umstecken nahtlose saugen.
Alles mit einem Klick.

Lange Laufzeit

30 Min. Laufzeit auf Normalstufe. 3h Ladezeit.

Beste Sicht in dunklen Ecken

und unter Möbel mit der LED-beleuchteten Düse.

ROWENTA AIR FORCE FLEX 460 KABELLOSER AKKUSAUGER RH9252, All-in-One Stab- und Handstaubsauger (beutellos, Tierhaar, Auto, hohe Saugleistung auf allen Böden, mit Flex-Gelenk) weiß/blau

Erleben Sie den kabellosen Air Force Flex 460 Akkustaubsauger mit einem innovativen flexiblen Gelenk, das bis zu 5-fach weiter unter Möbel reicht, ohne dass Sie sich bücken müssen. Kommen Sie dem Staub überall auf die Spur und sichern Sie sich eine benutzerfreundliche Erfahrung samt Tiefenreinigung auf allen Oberflächen. Lithium-Ionen-Akku mit einer beeindruckenden 30-minütigen Laufzeit.* Schnell auf geraden Strecken und wendig in Ecken. Dieser Akku-Staubsauger liefert beeindruckende Ergebnisse mit einer beispiellosen Leistung, besonders als Hartbodenreiniger. Die Bodendüse mit LED-Beleuchtung dient zur Reinigung von dunklen Flächen. Die Universal-Bodendüse erlaubt eine gründliche und flexible Reinigung – 360 ° vom Boden bis zur Decke – auch zweihändig nutzbar. Dieses Modell beinhaltet zudem ein Tierpflegekit, perfekt für alle Tierbesitzer, inklusive einer Mini-Turbodüse und mehr. Legen Sie mit diesem Gerät so richtig los!
Akku Staubsauger
Akku Staubsauger All-in-One Akku Staubsauger
Technologie
Technologie Zyklon Technologie
Motor
Motor Digital-Motor
Leistungsstufe
Leistungsstufe 2
Ihre Gewohnheiten
Ihre Gewohnheiten Einfache, schnelle und tägliche Reinigung
Nutzung
Nutzung Multi-Oberflächen (3 in 1)
Saugeffizienz
Saugeffizienz 3-4
Saugleistung
Saugleistung 2 (25 bis <50 Airwatts)
Batterietyp
Batterietyp Lithium-Ionen
Spannung
Spannung 21,9V
Laden
Laden Wandhalterung + direkt am Gerät
Düse
Düse Power Slim Düse mit LED Beleuchtung
LED-Beleuchtung
LED-Beleuchtung
Düsenform
Düsenform Standard
Rillen zur einfacheren Reinigung
Rillen zur einfacheren Reinigung
XL-Flexi-Fugendüse
XL-Flexi-Fugendüse
Zubehörhalterung
Zubehörhalterung
Polsterdüse
Polsterdüse
integrierte Möbelbürsten
integrierte Möbelbürsten
Ladestation
Ladestation
Gewicht Handstaubsauger
Gewicht Handstaubsauger Leicht (2,5 bis 3 kg)
Mini-Elektrobürste ZR903201

Perfekt fürs Auto

Auf Lager

Satz mit 4 Bürsten ZR904201

Passt sich all Ihren Oberflächen an!

Auf Lager

Lange Düse + Sofabürste ZR903101

Für schwierige Oberflächen

Auf Lager

Möbelkantenbürste ZR904101

Cleveres Zubehör!

Auf Lager

Schlauch-Fugendüse XL ZR903301

Ideal zum Reinigen des Autos

Auf Lager

Schaumstofffilter für Air Force All-In-One ZR009002

Alle 6 Monate austauschen

Auf Lager

Staubsaugerbürste Aqua Head und 2 Tücher ZR009500

Saugt und reinigt gleichzeitig

Auf Lager

Delta-Düse ZR904001

Erreicht jeden Winkel!

Auf Lager

Vollständige Elektrobürste RS-2230001082

Hohe Reinigungsleistung

Auf Lager

Trennbehälter RS-2230001032

Lange leistungsfähig

Auf Lager

Staubbehälter RS-2230001030

Einfache Handhabung

Auf Lager

Abnehmbare Bürste RS-2230001031

Unverzichtbar

Auf Lager

Wandsockel RS-2230001083

Praktische Aufbewahrung

Auf Lager

Stromversorgung RS-RH5664

Sehr praktisch

Auf Lager

Abnehmbare Bürste RS-RH5800

Sehr nützlich

Auf Lager

Aluminiumrohr RS-RH5789

Leicht zerlegbar

Auf Lager

Elektrobürste RS-RH5766

Für die breite Bürste

Häufige Fragen

Finden Sie hier Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen:

Eventuell hat sich Ihr Gerät überhitzt.
Schalten Sie das Gerät aus, und lassen Sie es für mindestens 1 Stunde abkühlen.
Falls das Problem weiterhin auftritt, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst.
Das Ladegerät ist entweder nicht richtig mit dem Gerät verbunden oder es ist defekt.
Überprüfen Sie, ob das Ladegerät richtig angeschlossen wurde, oder kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um das Ladegerät austauschen zu lassen.
Das Gerät ist entladen, bitte laden Sie es wieder auf.
Das ist vollkommen normal. Der Staubsauger kann ohne jedes Risiko dauerhaft mit dem Ladegerät verbunden bleiben.
Der Überhitzungsschutz des Geräts wurde ausgelöst.
Schalten Sie den Staubsauger aus. Stellen Sie zunächst sicher, dass die Rotation der Bürste nicht blockiert wird. Wenn die Bürste blockiert ist, entfernen Sie die Hindernisse und reinigen Sie die Power-Bürste, schalten Sie dann den Staubsauger wieder ein.
• Das Rohr bzw. der Schlauch ist teilweise blockiert: Beseitigen Sie alle Hindernisse.
• Der Staubbehälter ist voll: Leeren und reinigen Sie ihn.
• Der Staubbehälter wurde nicht richtig eingesetzt: Setzen Sie ihn in der korrekten Position ein.
• Der Saugkopf ist verschmutzt: Entfernen Sie die Power-Bürste und reinigen Sie sie.
• Der Schaumstoffschutzfilter des Motors ist voll: Reinigen Sie ihn.
• Die rotierende Bürste oder der Luftkanal sind blockiert: Schalten Sie den Staubsauger aus und reinigen Sie die Teile.
• Die Bürste ist abgenutzt: Kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um die Bürste wechseln zu lassen.
• Der Antriebsriemen ist abgenutzt: Kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um den Antriebsriemen wechseln zu lassen.
Es wird entweder nicht das richtige Ladegerät verwendet oder das Ladegerät ist defekt.
Kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um das Ladegerät austauschen zu lassen.
Nach Befolgung der Anweisungen in der Bedienungsanleitung zur Inbetriebnahme des Geräts muss sichergestellt werden, dass die verwendete Steckdose ordnungsgemäß funktioniert. Schließen Sie zur Überprüfung ein anderes elektrisches Gerät an die Steckdose an. Sollte das Gerät dann immer noch nicht funktionieren, versuchen Sie nicht das Gerät selbständig auseinanderzubauen oder zu reparieren, sondern bringen Sie es zur Reparatur zu einem Servicepartner.
Das Gerät nicht verwenden. Um Gefahren zu vermeiden, muss es von einem Servicepartner ausgetauscht werden.
Überprüfen Sie den Filter. Tauschen Sie ihn aus, falls er sich in schlechtem Zustand befindet.
Leeren Sie den Staubbehälter.
Überprüfen Sie den Zustand der Bürste und reinigen Sie sie oder tauschen Sie sie gegebenenfalls aus.
Überprüfen Sie, dass die Batterie nach einem vollständigen Ladezyklus vollständig aufgeladen ist.
Sollte die Batterie defekt sein, müssen Sie sie ersetzen.
Ihr Gerät enthält verschiedene rückgewinnbare oder recyclingfähige Materialien. Geben Sie Ihr Gerät deshalb bitte bei einer Sammelstelle Ihrer Stadt oder Gemeinde ab.
Wenn Sie meinen, dass ein Teil fehlt, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice, der Ihnen helfen wird, eine geeignete Lösung zu finden.
Rufen Sie den Abschnitt „Zubehör finden“ der Website auf. Dort finden Sie alles, was Sie für Ihr Produkt brauchen.
Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt über Garantie auf dieser Website.
Eventuell hat sich Ihr Gerät überhitzt.
Schalten Sie das Gerät aus, und lassen Sie es für mindestens 1 Stunde abkühlen.
Falls das Problem weiterhin auftritt, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst.
Das Ladegerät ist entweder nicht richtig mit dem Gerät verbunden oder es ist defekt.
Überprüfen Sie, ob das Ladegerät richtig angeschlossen wurde, oder kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um das Ladegerät austauschen zu lassen.
Das Gerät ist entladen, bitte laden Sie es wieder auf.
Das ist vollkommen normal. Der Staubsauger kann ohne jedes Risiko dauerhaft mit dem Ladegerät verbunden bleiben.
Der Überhitzungsschutz des Geräts wurde ausgelöst.
Schalten Sie den Staubsauger aus. Stellen Sie zunächst sicher, dass die Rotation der Bürste nicht blockiert wird. Wenn die Bürste blockiert ist, entfernen Sie die Hindernisse und reinigen Sie die Power-Bürste, schalten Sie dann den Staubsauger wieder ein.
• Das Rohr bzw. der Schlauch ist teilweise blockiert: Beseitigen Sie alle Hindernisse.
• Der Staubbehälter ist voll: Leeren und reinigen Sie ihn.
• Der Staubbehälter wurde nicht richtig eingesetzt: Setzen Sie ihn in der korrekten Position ein.
• Der Saugkopf ist verschmutzt: Entfernen Sie die Power-Bürste und reinigen Sie sie.
• Der Schaumstoffschutzfilter des Motors ist voll: Reinigen Sie ihn.
• Die rotierende Bürste oder der Luftkanal sind blockiert: Schalten Sie den Staubsauger aus und reinigen Sie die Teile.
• Die Bürste ist abgenutzt: Kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um die Bürste wechseln zu lassen.
• Der Antriebsriemen ist abgenutzt: Kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um den Antriebsriemen wechseln zu lassen.
Es wird entweder nicht das richtige Ladegerät verwendet oder das Ladegerät ist defekt.
Kontaktieren Sie eine autorisierte Kundendienstzentrale, um das Ladegerät austauschen zu lassen.
Nach Befolgung der Anweisungen in der Bedienungsanleitung zur Inbetriebnahme des Geräts muss sichergestellt werden, dass die verwendete Steckdose ordnungsgemäß funktioniert. Schließen Sie zur Überprüfung ein anderes elektrisches Gerät an die Steckdose an. Sollte das Gerät dann immer noch nicht funktionieren, versuchen Sie nicht das Gerät selbständig auseinanderzubauen oder zu reparieren, sondern bringen Sie es zur Reparatur zu einem Servicepartner.
Das Gerät nicht verwenden. Um Gefahren zu vermeiden, muss es von einem Servicepartner ausgetauscht werden.
Überprüfen Sie den Filter. Tauschen Sie ihn aus, falls er sich in schlechtem Zustand befindet.
Leeren Sie den Staubbehälter.
Überprüfen Sie den Zustand der Bürste und reinigen Sie sie oder tauschen Sie sie gegebenenfalls aus.
Überprüfen Sie, dass die Batterie nach einem vollständigen Ladezyklus vollständig aufgeladen ist.
Sollte die Batterie defekt sein, müssen Sie sie ersetzen.
Ihr Gerät enthält verschiedene rückgewinnbare oder recyclingfähige Materialien. Geben Sie Ihr Gerät deshalb bitte bei einer Sammelstelle Ihrer Stadt oder Gemeinde ab.
Wenn Sie meinen, dass ein Teil fehlt, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice, der Ihnen helfen wird, eine geeignete Lösung zu finden.
Rufen Sie den Abschnitt „Zubehör finden“ der Website auf. Dort finden Sie alles, was Sie für Ihr Produkt brauchen.
Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt über Garantie auf dieser Website.
Unser Engangement? Unsere Produkte können 10 Jahre lang repariert werden.
lamp.svg

10 Jahre Reparierbarkeit

ERFAHREN SIE MEHR
lamp.svg

Unsere Servicezentren

FINDEN SIE DAS NÄCHSTGELEGENE
Hilfe

Welches Produkt ist für mich geeignet?

Los geht's

*Dank Flex-Technologie und flacher Düse vs. starrem Rohr

big-truck.svg
Lieferung in 6 bis 7 Tagen*

*Werktage

telephone.svg
Sie benötigen Hilfe?
01 / 8903476

Montag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr
Samstag 9:00 - 14:00 Uhr

Kontaktformular

r-rowenta.svg
Seit 1909
screwdriver2.svg
10 Jahre Reparierbarkeit