ROWENTA FOCUS

FOCUS

Perfekte Bügelpräzision bis ins kleinste Detail

Das Rowenta DW5128 Focus Dampfbügeleisen mit 2600 Watt und einem Dampfstoß von 40 g/min liefert perfekte Bügelergebnisse bis ins kleinste Detail. Dieses Bügeleisen mit 2600 W und einem Dampfstoß von 180 g/min zeichnet sich durch kraftvolle Leistung, eine Hochleistungs-Metallspitze und perfekte Dampfverteilung durch die patentierte Microsteam400 Bügelsohlentechnologie aus.

Artikelnummer : DW5128D1

ProduktVorteile

ROWENTA DW5128 FOCUS DAMPFBÜGELEISEN: PRÄZISION FÜR PERFEKTE BÜGELERGEBNISSE

Das Rowenta Focus Dampfbügeleisen liefert Präzision bis ins kleinste Detail und bügelt auch anspruchsvollste Kleidungsstücke mit herausragenden Resultaten. Dieses Hochleistung-Dampfbügeleisen mit 2600 W Leistung und einem Dampfstoß von 180 g/min verfügt über eine profilierte Spitze für ultimative Präzision, mit der Falten auch in schwer zugänglichen Bereichen wie an schmalen Kanten, Nähten und Kragen geglättet werden können. Die einzigartige patentierte Microsteam400 Profil-Bügelsohle vereint Präzision und Effizienz, indem sie für perfekte Dampfverteilung durch 400 aktive Mikro-Löcher sorgt und durch die Verwendung von hochwertigem Edelstahl besondere Langlebigkeit bietet. Das Rowenta Focus Dampfbügeleisen bietet neben anderen hoch entwickelten Funktionen einen kontinuierlichen Dampfausstoß von 40 g/min und einen Sparmodus mit bis zu 20 % weniger Energieverbrauch* und garantiert perfekte, absolut präzise Ergebnisse.

Technische Merkmale/Vergleich

Vertikaldampf    
Spray    
Dampf- & Temperatureinstellung Manuelle Einstellung  
Gleitfähigkeit der Bügelsohle ****  
Haltbarkeit der Bügelsohle / Kratzfestigkeit ****  
Präzisionsspitze    
Kontinuierliche Dampfverteilung Spitze, Seitenrand und Kern  
Komfortgriff    
Stabile Ablage    
Wassereinfüllöffnung Mittel  
Tropfstopp    
Eco-Modus    
Anti-Kalk-Funktion Integrierte Entkalkung und Anti-Kalk-Einstellung  

Zusätzliche Informationen

Häufige Fragen



Nein, lassen Sie das Bügeleisen abkühlen, bevor Sie es wegräumen. Befolgen Sie die folgenden 4 Hinweise:
Leeren Sie das restliche Wasser aus dem Tank, stellen Sie den Thermostat auf die minimale Einstellung, schalten Sie den Dampfregler ab und lassen Sie das Bügeleisen auf seiner Standfläche oder auf dem Sockel (je nach Modell) stehen.

• Die Durilium-Bügelsohle:
Die Bügelsohle regelmäßig mit einem feuchten Spülschwamm reinigen. Keinen Metallschwamm verwenden. Die Bügelsohle lässt sich leichter reinigen, wenn Sie mit einem feuchten Schwamm über die noch warme Bügelsohle gehen.
Wenn der Schmutz nicht vollständig entfernt werden kann, verwenden Sie den speziellen Reinigungsstift für Durilium-Bügelsohlen.
• Die Edelstahl-Bügelsohle:
Die Bügeleisensohle mit einem feuchten Lappen oder einem weichen Schwamm reinigen. Vor dem Reinigen abkühlen lassen.
• Die selbstreinigende Bügelsohle:
Die warme Bügelsohle oberflächenschonend mit einem weichen, feuchten Lappen abwischen.
Achtung: Bei Verwendung von Bügeleisenreiniger wird die selbstreinigende Oberfläche der Bügelsohle beschädigt.


Wenn Ihr Bügeleisen über ein Antikalk-System verfügt, müssen Sie den Antikalk-Stab einmal monatlich reinigen.
Ziehen Sie dafür den Stecker des Geräts aus der Steckdose und lassen Sie das Bügeleisen 30 bis 45 Minuten abkühlen.
Leeren Sie das restliche Wasser aus dem Tank und nehmen Sie den Stab an seinem oberen Teil heraus.
Stellen Sie den Stab 4 Stunden lang in ein Glas mit Zitronensaft (oder weißem Essig).
Spülen Sie ihn anschließend mit reichlich Wasser ab und setzen Sie ihn wieder in das Bügeleisen ein.
Achtung! Halten Sie den Stab nie an seinem unteren Ende fest.


Bewegen Sie Ihr Bügeleisen leicht, um es wiedereinzuschalten. Die Kontrollleuchten müssen blinken und das Bügeleisen müsste sich langsam aufheizen.


Bleibt das Bügeleisen länger als 8 Minuten (auf der Standfläche oder auf dem Sockel) oder länger als 30 Sekunden auf der Sohle stehen, unterbricht die Elektronik die Stromversorgung und die Kontrolllampe der Auto-Stopp-Funktion blinkt.
Zum Wiedereinschalten des Bügeleisens genügt ein leichtes Bewegen des Geräts, bis die Kontrolllampe erlischt.
Rufen Sie den Abschnitt „Zubehör finden“ der Website auf. Dort finden Sie alles, was Sie für Ihr Produkt brauchen.
Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt über Garantie auf dieser Website.